Nicht aufgerichtete Faltschachteln, Doypacks und andere Beutelvarianten schnell, präzise und  kostengünstig Etikettieren

Nicht aufgerichtete Faltschachteln, Doypacks und andere Beutelvarianten schnell, präzise und  kostengünstig Etikettieren

Nicht aufgerichtete Faltschachteln, Doypacks und andere Beutelvarianten schnell, präzise und  kostengünstig Etikettieren

Wir stellen Ihnen eine Maschine vor, die ein Höchstmaß an Flexibilität bietet, wenn es um die Etikettierung von verschiedensten Beutelvarianten und nicht aufgerichteten Faltschachteln geht.

Die folgende Liste soll einen Überblick über die zu etikettierenden Verpackungsvarianten geben:

  • Kreuz- oder Klotzbodenbeutel aus Folie oder mehrlagigem Papier
  • Dreikantsiegelbeutel aus PE-Folie oder Aluminium
  • Doypacks aus Kraftpapier oder aus Kunststofffolie
  • Nicht aufgerichtete Faltschachteln aus Pappe oder Kunststoff

 

Dabei zeichnet sie sich durch folgende Leistungsdaten aus:

  • Produkte von 60 – 400 mm Breite und einer Länge von 100 – 450  mm Länge
  • Kleinstes Etikettenformat 30 x 40 mm²
  • Größtes Etikettenformat DIN A4
  • Maximaler Durchmesser der Etikettenrollen 300 mm
  • Beidseitiges Etikettieren in einem Arbeitsgang möglich
  • Bei Kreuz- und Klotzbodenbeuteln – Etikettierung auf den Beutelboden
  • Bei Kreuz- und Klotzbodenbeuteln – Etikettierung unter den umgeklappten Beutelboden
  • Inline-Bedruckung der Etiketten möglich
  • Je nach Produktformat und Etikettenposition mit bis zu 120 Takten in der Minute

 

Sollten wir mit dieser kurze Darstellung der Highlights, der von uns entwickelten und angebotenen Maschine, Ihr Interesse geweckt haben, laden wir Sie ein, den unter folgendem Link zu betrachtenden Film anzusehen.

Video ansehen

Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihren konkreten Anwendungsfall und freuen uns, wenn Sie mit uns hierzu Kontakt aufnehmen.

WO